Aktuelles

Freitag, 27. April 2018, 19:30 Uhr

Dolinen im Gipskarst – Archive einer regionalen Natur- und Kulturgeschichte

Vortrag
in Zusammenarbeit
Mit dem Naturwissenschaftlichen Verein Schweinfurt
Referentin : Frau Rita Beigel, M.A., Universität Würzburg
Nichtmitglieder: 3,00 €
im Gipsinformationszentrum (GIZ)

Freitag, 03. August 2018, 20:00 Uhr

Faszination Fledermaus

Wanderung mit Thomas Fuchs und Erich Rößner
Treffpunkt: 97529 Sulzheim , Zehntstraße 19
Gipsinformationszentrum
Kostenfrei - Spende erbeten

Sonntag, 26. August 2018, 14:00 Uhr

Spuren der Zisterzienser im Steigerwaldvorland

Radtour mit Michael Geck und Erich Rößner
Landschaft entsteht durch das Zusammenwirken verschiedener Faktoren, deren Bedeutung sich im Laufe der Zeit verändern. So hatte das Kloster Ebrach einst großen Einfluß auf die Landschaftsentwicklung im Bereich der fünf Möncheigen Sulzheim, Alitzheim, Herlheim, Brünnstadt und Mönchstockheim. Heute spielt es keine Rolle mehr. Die Geschichte hat jedoch Spuren hinterlassen, die bei dieser Radrundfahrt gezeigt werden sollen.
Dauer: ca. 3 Stunden, ca. 12 km
Treffpunkt: 97529 Sulzheim, Zehntstraße 19, Gipsinformationszentrum
Kostenfrei – Spende für das GIZ erbeten

Sonntag, 09. September 2018, 14:00 Uhr

Der ehemalige Amtshof Sulzheim

Führung mit Dr. Erhard Rückert
Bei einem Rundgang durch das Schloss wird die Geschichte des ehemaligen Amtshofes der Zisterzienser von Dr. Erhard Rückert, Vorsitzender des Fördervereins Schloss Sulzheim erläutert.
Dauer: ca. 45 Minuten
Treffpunkt: 97529 Sulzheim, Haupteingang des Schlosses
Eintritt frei – Spende für den Förderverein Schloss Sulzheim erbeten

Freitag, 14. September 2018, 19:00 Uhr

"Keupereisen-Erzvorkommen im Vorland des Haßberg-und Steigerwaldtraufes"

Im Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein Gerolzhofen
Referent:Mark Werner/Sand a.M.
Kostenfrei-Spende erbeten
im Gipsinformationszentrum (GIZ)

Sonntag, 16. September 2018, 14:00 Uhr

Auf den Spuren der Zisterzienser in Sulzheim

Dorfspaziergang mit Oswald Volk und Lambert Bühler
In Sulzheim stehen heute noch viele Zeugnisse zisterziensischen Wirkens. Bei einem Dorfrundgang erfährt der Gast viel Wissenswertes dazu.
Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: 97529 Sulzheim, Zehntstraße 19, Gipsinformationszentrum
Kostenfrei – Spende für das GIZ erbeten

Sonntag, 23. September 2018, 14:00 Uhr

Exkursion:"Eisenerz im Gipskeuper"

Exkursion Dauer von 14:00 bis ca.17:00 Uhr
Treffpunkt und anschließender Einkehr beim
Gasthof "zum Böhlgrund" August-Wacker Str.25 in Eschenau bei Knetzgau,
festes Schuhwerk und ggfs.Verpflegung erforderlich.
Exkursion vom Enstehungshorizont der Roteisenstein-Konkretionen bis zum mitttelalterlichen Abbau.
Exkursionsführer:Mark Werner/Sand,Kosten 3 Euro

Freitag, 28. September 2018, 19:30 Uhr

Vortrag und Film zum Thema „Apfel“ mit Erich Rößner

Ort: 97529 Sulzheim, Zehntstraße 19, Gipsinformationszentrum
Kostenfrei – Spende für das GIZ erbeten

Sonntag, 30. September 2018, 10:00 Uhr

Apfelerlebnistag am GIZ

An diesem Tag dreht sich alles um den Apfel – von der Ausstellung historischer Apfelsorten, über das Pressen von Äpfeln und der Gewinnung eines frischen Apfelsaftes bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten von und mit dem Apfel
Ort: 97529 Sulzheim, Zehntstraße 19, Gipsinformationszentrum

Sonntag, 09. Dezember 2018, 14:00 Uhr

Weihnachten im GIZ

Weihnachten im GIZ mit einer Sonderausstellung und kulinarischen Köstlichkeiten
Ort: 97529 Sulzheim, Zehntstraße 19, Gipsinformationszentrum